normale Version (nicht barrierefrei)
Home - Willkommen ι Infoheft ι Aktuelles ι Städtetest ι > Geschichte ι Aufgaben ι Vereins-Angebote ι Sozialstation ι Stellenangebote ι Mitgliedschaften ι Vorstand ι Satzung ι Mitglied werden ι Transparenz ι LINK-Liste ι Gästebuch ι Spenden ι Kontakt ι Impressum

Geschichte

15.02.1990 Gründung der Ortsgruppe Burg Stargard des Behindertenverbandes Neubrandenburg

30.03.1990 Eintragung in das Vereinsregister Nr. 1 Behindertenverband der DDR e.V. Kreisverband Neubrandenburg/Mecklenburg Stadt und Land

12.04.1990 Gründungsmitglied des Allgemeinen Behindertenverbandes in Deutschland e.V. / ABiD mit Sitz in Berlin

13.05.1990 Gründungsmitglied des Allgemeinen Behindertenverbandes in M.-V. e.V. / ABiMV mit Sitz in Schwerin

03.10.1990 Anerkannte Zivildienststelle des Zivilamtes

01.12.1990 Aufnahme des Behindertenfahrdienstes

30.11.1992 Ausgründung eines selbständigen Vereines Stargarder Behindertenverband e.V.

30.01.1993 Mitgliedschaft im Paritätischen Wohlfahrtsverband Landesverband M.-V. e.V.

01.01.1994 Einzug ins Walkmüllerhaus und Eröffnung der Begegnungsstätte

01.04.1995 Anerkennung unseres Pflegedienstes von den Kranken- und Pflegekassen

01.03.1996 Eröffnung der Kontakt- und Beratungsstelle im Walkmüllerhaus

01.04.1998 Anerkennung der Tagesstätte für psychisch Kranke und Behinderte in der Bachstrasse

08.12.1999 Eröffnung des Tageszentrums in der Bachstrasse

06.09.2001 Eröffnung des barrierefreien Wohn- und Vereinshauses am Walkmüllerweg 4a-b

07.11.2001 Eröffnung des Behinderten- und Seniorentreffs am Walkmüllerweg 4a



© 2019 Stargarder Behindertenverband e.V. | Impressum | created by WebMentor